Fechtmaske

Moderator: Markwölfe

Re: Fechtmaske

Beitragvon Kili » 2015-03-24 Di 12:49 / 13

Wo bestellen wir?
"Wenn nicht mit Rap, dann mit der Dana." ~Maxim I. von KIZerey
Benutzeravatar
Kili
Sippenmitglied
 
Beiträge: 167
Registriert: 2013-12-08 So 18:08 / 49
Wohnort: Würzburg

Re: Fechtmaske

Beitragvon Wulfrik » 2015-03-27 Fr 11:37 / 13

Also bisher hab ich den passenden Hinterkopfschutz nur bei/für Allstar gesehen.

Da würde es im billigsten Fall neu auf 164,00EUR (85,00EUR für die Maske + 79,00EUR für den Hinterkopfschutz) kommen.
Benutzeravatar
Wulfrik
Sippenmitglied
 
Beiträge: 863
Registriert: 2013-12-02 Mo 09:06 / 49
Wohnort: Reutlingen

Re: Fechtmaske

Beitragvon Wulfrik » 2015-04-07 Di 12:30 / 15

Wer hat Interesse? --> Liste! :)

@Experten (Joe Anus, evtl. Matze): Reicht die Maske mit 350N oder bräuchte man eher die für 1600N?
Benutzeravatar
Wulfrik
Sippenmitglied
 
Beiträge: 863
Registriert: 2013-12-02 Mo 09:06 / 49
Wohnort: Reutlingen

Re: Fechtmaske

Beitragvon Wulfrik » 2015-04-17 Fr 07:23 / 16

Wulfrik hat geschrieben:Wer hat Interesse? --> Liste! :)

@Experten (Joe Anus, evtl. Matze): Reicht die Maske mit 350N oder bräuchte man eher die für 1600N?

Was's da los?

1) Wer hätte Bock auf ne Maske?

2) an die beiden Herren (angehende) Ingenieure: Wie sieht's mit der Widerstandsfähigkeit der Masken aus (falls das überheupt Newton heißen soll und cih darauf bezieht, wovon ich einfach mal ausgegeangen bin bisher)? Lohnen sich die knapp 30EUR mehr für 1600 statt 350 für unsere Zwecke?
Benutzeravatar
Wulfrik
Sippenmitglied
 
Beiträge: 863
Registriert: 2013-12-02 Mo 09:06 / 49
Wohnort: Reutlingen

Re: Fechtmaske

Beitragvon Karrack » 2015-04-22 Mi 14:00 / 17

also mal im kurzen: kauf auf jeden Fall 1600N und vertrau deinem Ingenieur der an dieser Stelle leider nicht die Zeit hat das detailliert auszuführen und mit Rechnungen zu unterlegen
Benutzeravatar
Karrack
Sippenmitglied
 
Beiträge: 115
Registriert: 2014-01-04 Sa 13:06 / 01

Re: Fechtmaske

Beitragvon Wulfrik » 2015-04-23 Do 07:39 / 17

Karrack hat geschrieben:also mal im kurzen: kauf auf jeden Fall 1600N und vertrau deinem Ingenieur der an dieser Stelle leider nicht die Zeit hat das detailliert auszuführen und mit Rechnungen zu unterlegen

Die Aussage reicht mir vollkommen, danke! ;)
Benutzeravatar
Wulfrik
Sippenmitglied
 
Beiträge: 863
Registriert: 2013-12-02 Mo 09:06 / 49
Wohnort: Reutlingen

Re: Fechtmaske

Beitragvon Heftan » 2015-07-16 Do 13:20 / 29

Hab mal en bisschen bei ebay geschaut da gibts manchmal ganz günstige gebrauchte 1600N fechtmasken von allstar usw.
"as wolves amog sheep we´ve wandred"
- Lindisfarne 06.08.793 A.D.
Benutzeravatar
Heftan
FreundInn der Sippe
 
Beiträge: 26
Registriert: 2013-12-08 So 19:44 / 49

Re: Fechtmaske

Beitragvon Wulfrik » 2015-07-17 Fr 11:54 / 29

Sowas wär natürlich opti!

Hab in Großwallstadt beim Buhurt gemerkt, dass das voll geil mit Maske is :D
Benutzeravatar
Wulfrik
Sippenmitglied
 
Beiträge: 863
Registriert: 2013-12-02 Mo 09:06 / 49
Wohnort: Reutlingen

Re: Fechtmaske

Beitragvon PrinzesschenP » 2015-07-18 Sa 15:50 / 29

Aber ob gebraucht was taugt?
Ihr wisst ja nid was die schon ab bekommen haben.
Benutzeravatar
PrinzesschenP
Sippenleitung
 
Beiträge: 807
Registriert: 2013-12-01 So 12:38 / 48

Re: Fechtmaske

Beitragvon Wulfrik » 2015-07-18 Sa 19:11 / 29

Hm, keine Ahnung. Nutzen die sich irgendwie ab oder so und werden damit "schwächer" nach der Zeit? Johannes, was meinst du?
Benutzeravatar
Wulfrik
Sippenmitglied
 
Beiträge: 863
Registriert: 2013-12-02 Mo 09:06 / 49
Wohnort: Reutlingen

VorherigeNächste

Zurück zu „%s“ Gewandung, Ausrüstung, Kampf

Wer ist online?

cron